FAQ

Wie kann ich eine Pumpe auswählen?

Nutzen Sie den Konfigurator, wenn Sie noch nicht wissen, welche Pumpe Sie benötigen: Spezifizieren Sie Ihre Anforderungen im Auswahlfenster und ziehen Sie den beweglichen Punkt im Diagramm auf den gewünschten Betriebspunkt (Druck/Volumenstrom). Alternativ können Sie Werte für Druck und Volumenstrom direkt in die Felder am Rand des Diagramms eintragen. Anschließend werden Ihnen alle infrage kommenden Modelle zur Auswahl angezeigt. Wenn Sie eines dieser Modelle wählen beginnt der eigentliche Bestellprozess.

Sollten Sie bereits wissen, welche Pumpe Sie benötigen, wählen Sie im Reiter Produkte das gewünschte Modell aus und starten sie direkt mit der Bestellung.

Ich bin mir bei der Auslegung und Konfiguration der Pumpe unsicher. Kann ich Beratung in Anspruch nehmen?

Ja. Bitte kontaktieren Sie unsere Produktmanager per Service-Hotline oder Kontaktformular. Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl und richtigen Konfiguration.

Was mache ich, wenn ich eine Variante möchte, die nicht im Shop angezeigt wird?

Der Webshop umfasst eine begrenzte Auswahl an ecosmar-Modellen. Wenn kein Modell zu Ihren Anforderungen passt, kontaktieren Sie unsere Produktmanager, die Ihnen eine individuelle Pumpe auslegen.

Warum gibt es nur ecosmart Pumpen im Shop?

LEWA ist Spezialist für kundenspezifische Auftragsfertigung. Die Modellreihe ecosmart ist so konzipiert, dass ein hohes Maß an Standardisierung erreicht wird. Dadurch ist sie die ideale Lösung für verfahrenstechnische Anwendungen von geringerer Komplexität.

Entspricht die Qualität den gewohnten hohen LEWA Standards?

Ja, selbstverständlich. Jede Pumpe wird entsprechend Ihrer Auswahl ausgelegt, gefertigt und geprüft.

In welchem Land werden die Pumpen hergestellt?

Jede ecosmart Pumpe wird in Deutschland ausgelegt, gefertigt und geprüft.

Was passiert nach der Bestellung?

Zuerst erhalten Sie ein E-Mail zur Eingangsbestätigung an die E-Mail-Adresse mit der Sie sich angemeldet haben. Innerhalb der nächsten Arbeitstage erhalten Sie dann eine Auftragsbestätigung ebenfalls per E-Mail zugesandt. Mit Erhalt der Auftragsbestätigung ist der Kaufvertrag geschlossen. Eine Entscheidung über die Annahme Ihrer Bestellung behalten wir uns ausdrücklich vor.

Erhalte ich für meine Bestellung eine Rechnung?

Ja. Im Falle von Vorauskasse und Anzahlung wird diese mit der Auftragsbestätigung versendet. Andernfalls versenden wir die Rechnung zum Zeitpunkt des Warenversands. Näheres entnehmen Sie bitte den Liefer- und Zahlungsbedingungen.

Wie lange beträgt die Lieferzeit?

Bei einer Gesamtauftragsmenge von bis zu 10 Pumpen sind diese nach maximal 10 Arbeitstagen nach Auftragsbestätigung und Zahlungseingang im Falle von Vorauskasse und Anzahlung ab Werk Leonberg versandbereit.Ab einer Gesamtauftragsmenge von 11 Pumpen und mehr behalten wir uns eine Lieferzeitprüfung vor und bestätigen den Liefertermin mit der Auftragsbestätigung. Die Lieferzeit beträgt jedoch maximal 8 Wochen nach Zahlungseingang. (IncoTerms 2010 CPT Bestimmungsort / Flughafen). Die Versandzeit variiert pro Land und Region. Innerhalb der Europäischen Union (sowie Schweiz und Norwegen) wird vorzugsweise mit LKW versendet. Non-EU Sendungen via Luftfracht.

Wie erfolgt die Zollabwicklung?

LEWA erstellt die erforderlichen Zolldokumente. Die Importverzollung und der Sendungsnachlauf sind vom Warenempfänger zu übernehmen.

Kann ich den angegebenen Preis auch bei meinem lokalen LEWA Ansprechpartner oder Handelsvertreter bekommen?

Nein. Die Preise im Webshop resultieren aus einer massiven Verschlankung von Bestell- und Abwicklungsprozessen, die bei herkömmlichen Bestellwegen so nicht möglich ist.

Welche Zahlungsarten akzeptiert der Online-Shop?

Sie können im Webshop nur bestellen. Ein Kaufvertrag kommt erst mit der anschließenden Auftragsbestätigung zustande. Im Anschluss ist eine Überweisung Ihrerseits notwendig. Die Zahlungsdetails entnehmen Sie bitte der Rechnung.

Wie lautet die Bankverbindung?

Die Zahlungsdetails entnehmen Sie bitte der Rechnung.

Warum muss ich den Endkunden für die Pumpe angeben?

Wenn die Pumpe aus Deutschland exportiert wird, müssen die Vorschriften, Verbote und Beschränkungen des Außenwirtschaftsgesetzes (AWG), der Außenwirtschaftsverordnung (AWV) sowie die Exportkontrollvorschriften der EU eingehalten werden. Aus diesem Grund müssen Sie Angaben zum Endverbleib und Einsatzzweck machen.

Wie sicher ist das Einkaufen im Webshop? Sind meine Daten geschützt?

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nur zu Geschäftszwecken gespeichert. Näheres entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.